www.muensterlaender-freunde.de | Mitgliedschaft erwerben | Kauartikel.com

Autor Thema: Fritzi aus Ostwestfalen sucht dringend ein neues zu Hause  (Gelesen 896 mal)

jana100015

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1352
  • Karma: 1
  • Man kann ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht
Fritzi aus Ostwestfalen sucht dringend ein neues zu Hause
« am: Do 20. August 2020, 11:20:23 »
Fritzi ist derzeit auf einer Pflegestelle, da sein Herrchen überraschend ins Krankenhaus gekommen ist und auch nicht mehr nach Hause kommt.
Von dort hat mich folgende Nachricht erreicht:
Ich selbst besitze keinen Münsterländer, jedoch kümmere ich mich gerade um einen und suche wirklich ganz dringend ein wundervolles zu Hause für ihn.Sein jetziges Herrchen (86) ist seit genau einer Woche im Krankenhaus und kommt leider nicht mehr nach Hause .
Fritze ist ein 6 jähriger kastrierter kleiner Münsterländer,schwer Übergewichtig.
Am Dienstag habe ich einen Termin beim Tierarzt für einen Check.
Bisher war er Haus und Hofhund und kennt nicht viel.Ich hatte ihn jetzt einen Tag bei mir zu Hause, um zu schauen, wie er mit Artgenossen, Kindern und Hühnern klar kommt.Bei unserem intakten Deutsch Drahthaar war er sehr unterwürfig, hat nach einer Zeit versucht zu spielen (mit dem Übergewicht war es ihm aber nicht möglich).Er geht relativ gut an der Leine und die Kommandos Sitz, Platz und Nein sitzen gut.Bei seinem Herrchen durfte er aufs Sofa und ins Bett. Außerdem wurde er vom Tisch gefüttert.Hier bei mir sprang er sofort an die Arbeitsplatte und aufs Sofa. Hörte aber auf mein konsequentes Nein und ließ dann auch davon ab.Er hat wohl eine Fehlstellung. Genau weiß ich diese aber erst beim Tierarzt. Aus diesem Grund hat er keine Papiere und wurde nicht jagdlich geführt.Bein Fragen stehe ich gern zur Verfügung.Jetzt kommen Bilder. Standort 32791
Kontakt bitte über: Sarah-marie.diekhof@gmx.de oder 015128870864
« Letzte Änderung: Do 20. August 2020, 11:22:25 von jana100015 »
viele Grüße von Britta, Knuth, Jana und Sally

Patin von der süssen Lady und dem kleinen Leo